Fotocredit: © Ramona Elsener

Der heute 26-jährige Sänger, Songwriter, Komponist und Medienliebling, JOEY HEINDLE, beschreibt seinen atemberaubenden Weg vom Casting bei Deutschland sucht den Superstar bis zum angesehenen und respektierten Künstler. Der junge Entertainer führt den Leser durch eine aufregende Musik- und Fernsehwelt und erzählt von seinen schönsten und auch bittersten Erfahrungen im privaten Leben und im TV-Geschäft.
Seine Kindheit und Jugend beschreibt er in teils verstörenden Bildern und zeigt die Narben seiner Seele. Doch trotz dieses Rückblicks, verfällt der Leser Joeys Humor und liebevollem Charme und wird bis zum Schluss von einer positiven Energie begleitet.

Neben John Kelly, Lucas Cordalis und anderen guten Freunden kommt der Filmkritiker E. Pavel zu Wort: »Joey kommt ausgesprochen sympathisch rüber. Seine herzensgute Ehrlichkeit im Umgang mit Menschen und dem Medienzirkus, sowie seine Gabe, die absurde Komplexität der Gesellschaft mit entwaffnender Naivität zu dekonstruieren ist schon zauberhaft. Kein Wunder, dass die Zuschauer ihn lieben. Er ist wie ein entlastendes Heilmittel gegen das immer aggressiv fordernde Establishment.«

In der Reality Show Promi Big Brother wird Joey von Big Brothers Stimme als einer der mutigsten Menschen im TV Geschäft bezeichnet. Mit über vierhundert Fernsehauftritten und einer eigenen Sendung, einem Musikalbum und etlichen Singles und Videos wurde Joey Heindle europaweit bekannt und begehrt.

Quelle: MCS – Marketing & Communication Services
Fotocredit: © Ramona Elsener