Ihr kennt Mia Julia sonst frech, laut und sexy … aber wie man als „Weggefährte“ und Fan weiß, hat sie auch eine sehr emotionale Seite, die sie immer wieder, auch in der Öffentlichkeit, gerne mit ihren Fans teilt und nicht versteckt! Warum sollte sie also nicht über das Gefühl singen, wie sich die Zeit ohne Mallorca und diese schmerzende Sehnsucht nach unserer Lieblingsinsel anfühlt? Mia nennt es ein Art Liebeskummer, eine sehnsüchtige Träumerei über diesen ganz besonderen Vibe den ihr und uns nur Mallorca geben kann. 
 
„Weck mich nicht auf“ regt zum Träumen an, aber es wäre nicht Mia Julia wäre es kein Partysong! Nur diesmal hat sie eben auch die Extraportion Sehnsucht im Gepäck. Die beste Zeit des Jahres kann durch „Weck mich nicht auf“ immer wieder zum Leben erweckt werden, besondere Erinnerungen, das Lächeln der Playa…zu jeder Jahreszeit können sich die Fans dieses Feeling jetzt abrufen, ganz getreu dem Motto „Weck mich nicht auf, ich träum von Malle“.
Alle aktuellen Live-Termine finden sich hier: https://www.mia-julia.com/termine-1/